Gabriela Maione

EMR, ASCA- und EGK- Anerkennung für Craniosacral-Therapie.

Meine Tätigkeit als Therapeutin ist nicht nur mein Beruf sondern auch meine Leidenschaft. Mir ist es sehr wichtig, individuell, persönlich und gemeinsam auf ihre Bedürfnisse einzugehen im Einklang von Körper, Seele und Geist.
Die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen orientiert sich am Heilungsprozess und ihren Wünschen.

2008 begann ich mit der Ausbildung als Craniosacral – Therapeutin. Dadurch eröffneten sich neue Dimensionen und Möglichkeiten, nicht nur im Mund – u. Gesichtsbereich zu arbeiten, sondern ganzheitlich, im Einklang von Körper, Seele und Geist. Der Schlüssel zur Ursache diverserBeschwerden und Dyskinesien).

 Seit 2012 praktiziere ich als selbstständige Therapeutin im Cranio- Zentrum Horgen. Durch all meine Ausbildungen und Weiterbildungen habe ich mein Wissen erweitert und freue mich, diese in meinem therapeutischen Praxisalltag umzusetzen.

Durch die Breuss Massage, Wirbeltherapie nach Dorn und der manuellen Lymphdrainage konnte ich mein Angebot noch zusätzlich erweitern.

 
jachan-devol-525025-unsplash.jpg